Motor Sizer

Produktbeschreibung

Asset 1Hier können Sie unseren Motor Sizer herunterladen.

Hier finden Sie das Aerotech's Motor Sizing Worksheet zur schnellen, einfachen und automatischen Auslegung unserer Linear- und Rotationsmotoren.

Motorauslegung

Vorgehensweise:

  1. Bewegungsprofil festlegen
  2. Trägheitsmoment (oder Last) kalkulieren
  3. Erforderliches Nenn- und Maximaldrehmoment (oder Kraft) kalkulieren

Die Motorauslegung bleibt immer gleich, jedoch benötigt die Auslegung von mechanischen Systeme unterschiedliche Formeln. Die Motorauswahl wird bestimmt durch die allgemeinen Motoreigenschaften und die Fähigkeit, die Anforderungen zu erfüllen.