Serie 1000 Gleichstrom-Bürstenservomotor

Produktbeschreibung

Design Features

  • Dynamisch ausgeglichener, abgeschrägter Rotor für außerordentlich gleichmäßige Geschwindigkeit
  • Standard-Rahmengrößen: NEMA 23, 34 und 42
  • Korrosionsbeständige Standardwelle aus rostfreiem Stahl
  • Doppelt geschirmtes Lager bietet lange Motorlebensdauer
  • Optionen: Tachometer, Encoder, metrischer Flansch und integriertes Kabel

Die Motoren der Serie 1000 sind die High-Performance-DC-Servodrehmotoren von Aerotech mit Bürsten. Diese Motoren wurden für eine Vielzahl verschiedener allgemeiner und High-Performance-Bewegungssteuerungs-Anwendungen entwickelt. Es sind auch kundenspezifische mechanische oder elektrische Konfigurationen verfügbar.

Abgeschrägter Rotor

Die Gleichstrommotoren der Serie 1000 weisen einen dynamisch ausgeglichenen abgeschrägten Rotor und eine Tachometerbaugruppe auf, um weniger Cogging und eine gleichmäßigere Geschwindigkeitssteuerung zu ermöglichen. Die abgeschrägten Laminierungen reduzieren die Auswirkungen der Drehmomentwelligkeit, die zu Geschwindigkeitsstörungen führen können. Das Ergebnis ist ein deutlich gleichmäßigeres Geschwindigkeitsprofil für Anwendungsbereiche wie Maschinenwerkzeuge, Medizin, Halbleiter und Scannen.

Standard-NEMA-Rahmen

Die Motoren der Serie 1000 sind in Standard-NEMA-Rahmengrößen (einschließlich 23, 34 und 42) lieferbar. Die standardisierten Flansch- und Wellenabmessungen machen die Montage an vorhandenen NEMA-basierten Maschinen einfach.

Jeder Motor wird aus hochwertigen Materialien gefertigt und umfasst eine Welle aus rostfreiem Stahl, doppelt geschirmte Lager und genau bearbeitete Gehäuse. Ein Burn-in-Test jedes Motors gewährleistet langen, zuverlässigen Betrieb.

Breiter Drehmomentbereich

Die DC-Motoren der Serie 1000 decken einen breiten Drehmomentbereich ab, um praktisch alle Anforderungen anspruchsvoller DC-Motoranwendungen zu erfüllen. Kontinuierliche Ausgangsdrehmoment-Bereiche von 0,25 N·m bis 1,48 N·m. Max. Ausgangsdrehmoment-Bereiche von 1,84 N·m bis 7,1 N·m.

Kundenspezifische Anwendungsbereiche

Standardmotormodelle mit und ohne DC-Tachometer und verschiedenen Spannungskonstanten verfügbar. Optionen: alternative Wicklungen, metrische Wellen und Flansche, Encoder mit Leitungstreiber- oder verstärktem analogem Sinussignal 1 Vss, hintere Gehäuse mit integrierten Kabeln oder Heavy-Duty-Stecker vom Typ MS.

Sie brauchen Hilfe bei der Auslegung Ihres Motors? Mit der Software Motor Sizer von Aerotech können Sie den für Ihre Anwendung idealen Motor spezifizieren.

Spezifikationen

1000 Series - Spezifikationen

MotormodellEinheiten1035105011351210
Performance-Spezifikationen
Stillstandsmoment, kontinuierlich N·m 0,25 0,35 0,95 1,48
Spitzendrehmoment N·m 1,84 2,52 5,22 7,1
Max. Geschwindigkeit U/min 6.000 6.000 5.000 3.000
Nennleistung W 129 146 200 220
Elektrische Daten
Wicklungsbezeichnung   01 01 01 01
Stillstands-Dauerstrom A 4,1 5,4 5,5 6,0
Drehmoment konstant N·m/A 0,06 0,07 0,17 0,25
Anschlusswiderstand Ω 0,9 0,7 1,4 1,8
BEMF Konstante V/krpm 6,3 6,9 18,2 25,9
Armaturinduktivität mH 2,0 2,5 3,1 4,9
Armaturträgheitsmoment kg·m2 3,8x10-5 5,7x10-5 3,5x10-4 9,2x10-4
Empfohlene Busspannung VDC 40 40 80 80
Maximale Anschlussspannung VDC 72 72 104 137
Motorkonstante N·m/√W 0,063 0,084 0,14 0,17
Mechanische Spezifikationen
Rahmengröße NEMA 23 23 34 42
Motorgewicht ohne Tacho kg 1,2 1,6 3,7 4,1
Motorgewicht mit Tacho kg 1,6 2,1 4,6 5,2
Wellenradiallast (max.)
bei max. Geschwindigkeit
N 44 89 134
Standards und Normen   2011/65/EU RoHS 2 Richtlinie --

Maße

Bestellinformationen

NEMA Brushless Slotless Rotary Servo Motor

OptionDescription
1035 1035 NEMA23 brush DC rotary servo motor
1050 1050 NEMA23 brush DC rotary servo motor
1135 1135 NEMA34 brush DC rotary servo motor
1210 1210 NEMA42 brush DC rotary servo motor

Tachometer (Required)

OptionDescription
LT No tachometer
DC Includes 3V/krpm tachometer

Connector (Required)

OptionDescription
-MSO1 Rear housing, end-exit MS connector
-MSOF Rear housing, side-exit MS connector

Feedback (Required)

OptionDescription
-E1000AS 1000 lines/rev 1 Vpp incremental encoder
-E1000LD 1000 lines/rev TTL incremental encoder
-E2000LD 2000 lines/rev TTL incremental encoder

Vacuum Preparation (Optional)

OptionDescription
-VAC6 Vacuum preparation to 10e(-6) torr

Note: Vacuum preparation motors are ordered as an Engineering Special line item.

Integration (erforderlich)

Aerotech bietet sowohl Standard- als auch benutzerdefinierte Integrationsleistungen, damit Ihr System so schnell wie möglich betriebstüchtig ist. Für dieses System stehen folgende Standardintegrationsoptionen zur Verfügung. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Integrationsstufe Sie benötigen, oder benutzerdefinierten Integrationssupport mit Ihrem System wünschen, wenden Sie sich bitte an Aerotech.

OptionBeschreibung
-TAS Integration – Test as System (als System testen)
Testen, Integration und Dokumentation einer Gruppe von Komponenten als Komplettsystem, das zusammen verwendet wird (z. B. Antrieb, Steuerung und Tisch). Dies umfasst Parameterdatei-Erstellung, Systemfeineinstellung und Dokumentation der Systemkonfiguration.
-TAC Integration – Test as Components (einzelne Komponenten testen)
Testen und Integration der einzelnen Bestandteile als eigene Komponenten. Wird in der Regel für Ersatzteile oder Artikel verwendet, die nicht zusammen verwendet werden (z. B. nur Tisch). Diese Komponenten können Teil eines größeren Systems sein, müssen aber nicht.